Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Warnmeldungen
Lebensmittelwarnungen
Auf www.lebensmittelwarnung.de veröffentlichen die Bundesländer oder das BVL Warnungen der Lebensmittelunternehmen und der zuständigen Behörden vor Lebensmitteln, die gesundheitsgefährdend oder geeignet sind, den Verbraucher zu täuschen, und die sich bereits im Handel und damit unter Umständen auch schon beim Verbraucher befinden.
EU-Schnellwarnsystem für Lebens- und Futtermittel
Warnmeldungen (Alert Notifications) für Lebens- oder Futtermittel, von denen ein Risiko für die menschliche Gesundheit ausgeht und die sich in einem der am Netz beteiligten Staaten in Verkehr befinden, werden über das RASFF-System bekannt gegeben. Die tägliche Übersicht der anonymisierten Meldungen aus dem Schnellwarnsystem sowie die Tagesmeldungen der vergangenen Monate finden Sie hier.
RAPEX-Logo
EU-Schnellwarnsystem für Verbrauchsgüter

Das Rapid Exchange of Information System (RAPEX) der EU veröffentlicht Warnmeldungen zu Verbrauchsgütern, die eine Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit von Verbrauchern darstellen. 31 Länder (EU-Mitglieder, Norwegen, Island und Lichtenstein) tragen hier aktiv durch gegenseitige Information zum Schutz des Verbrauchers und der Umwelt bei.